• Home
  • Schrauberblog

NC 700 Inspektion

Eine ordentliche Inspektion bei der NC war längst überfällig. Dafür gab es nun den kompletten Rundumschlag.

Im wesentlichen ...

  • Ventilspiel einstellen

  • Öl- und Filterwechsel

  • neue Bremsbeläge vorne

Und natürlich die ganze übliche Banbreite an Kontrollen und Prüfungen, die im Handbuch eben so vorgegeben werden. 

Logbuch

Kilometerstand: 37.500

Öl-filterwechsel

Schon zum zweiten Mal hat mir der alte Ölfilter Schwierigkeiten gemacht. Obwohl ich mir diesmal hunderprozentig sicher bin, dass ich nur handfest angezogen hatte, stellte sich das Teil beim Demontieren wieder auf stur. 

Die Ölfilter von K&N haben eine aufgesetzte Mutter. In Zukunft wird mir das also hoffentlich erspart bleiben. 

Ölmenge:

Im Bucheli Handbuch steht für den Ölwechsel inkl. Filter man solle 3,4 Liter nachfüllen. Tatsächlich sind es bei mir gut 3,7.

Ventilspiel

Zwei Messungen waren nach 12.000 km außerhalb der Tolleranz. 

Bremsbeläge

Die sahen nach 8.000 km noch besser aus, als sie sich anfühlten. - Trotzdem getauscht. 

Die Schrauberhalle ...

Die Schrauberhalle ...

... wandelt sich in großen Schritten von der Partyhalle zur Werkstatt.

Mitlerweile gibt es auch richtig gutes Arbeitslicht, nicht mehr nur die Feierabend-Beleuchtung. - Die Diskokugel funktioniert aber auch wieder.  😁

Jetzt lässt es sich auch ohne Sonnenlicht ordendlich "schaffe". 


Kommentare:

1000 Buchstaben übrig


Kommentare