Tagged: Honda

Honda DAX für die Saison 2010 vorbereiten

Nachdem ich mir mit dem Beiwagen (zu verkaufen) den Simmering vom Kickstarter ruiniert habe, musste diese Undichtigkeit ja auch wieder behoben werden – sonst rutsch ich noch auf meiner eigenen Ölspur aus!

Also, kurz gehalten, bevor ich am Motor rumflicke und nur den Simmering ersetze kann ich auch eine komplette Überholung an meiner LieblingsDAX durchführen!

Erste Aktion – Motortausch, der 6 Volt Motor wird ausgebaut und wartet auf eine Inspektion. Für den Antrieb sorgt zwischendurch ein 6 Volt CDI Motor (Ja, sowas gibt es auch!)

Wenn der Lötkolben zum Werkzeug zählt ist das  immer doof – Elektrik, bäh – nach dem studieren des 6 Volt und 12 Volt Schaltplans und dem ziehen von paar Zusatstrippen zur CDI (Memo, Plan einstellen) läuft auch der Motor – allerdings war die Überlebenszeit der 6 Volt Birnen bei einer ungeregelten Ausgangsspannung von 30 Volt sehr kurz – Regler einbauen (das schieb ich noch vor mir her ;o)

Hier und da noch paar Teile ausgebaut und überholt und vom Dreck befreit!

Memo, Stoßdämpferaufnahme hinten rechts mit metrischem 10 Gewinde versehen

Honda CB450S muss gehen

Das Übergangsmopped die CB 450 S muss nun gehen.

Kann einer von Euch vielleicht ein einfaches Krad brauchen?
Preis VHB <600 €  für Blogger (nehme auch DAX/Teile in Zahlung)

*****  v e r k a u f t  *****

Wenn die CB weg ist kommt mein „erstes, richtiges Mototrrad“ – laut Onkel Moler – auf die Straße!

2009-04-21_sprit_ziegelstein

Der „Ziegelstein“

Memo an mich – Motorräder aufzählen, dürften bis jetzt so um die 20 Stück gewesen sein ;o)
@Flexi – da kannst Du sicher mithalten!

Kleines Honda Treffen


CB 50 (1979) CY 50 (1979) XL 50 (1977) Dax / ST 50 (1972)

Fehlt eigentlich nur noch die Monkey. Und die Chaly. Oh, und die Motra.

Nachdem die kleinen Fehler vom Dienstag behoben waren, haben Bert und ich uns auf eine kleine Ausfahrt zu Stefans Werkstatt getraut.
Gemeinsam schrauben, grillen, Bierchen trinken und ohne Pannen zurück.
Ein guter Tag!

Aus Mangel an (zuverlässig) funktionierenden Tachos, haben wir das GPS zur Geschwindigkeitsermittlung bemüht:

Strecke 21,2 km
max 72Km/h
Durchschnitt: 35 Km/h

Wer die Strecke auf Google Maps ansehen will, klickt auf …

(mehr …)

Weiterlesen...

CY Tuning – Teil 8

Zündung, Zündung, immer wieder Zündung…
Gestern die dämliche Zündverstellung im Polrad kurzerhand festgeschweisst.
Danach die erste befriedigende Testfahrt seit Übernahme der CYlon im Januar 07.
Jetzt nur noch passende Hauptdüse finden und neue Tachowelle besorgen. Dann sollte das Projekt endlich zu meiner Zufriedenheit abgeschlossen werden können.

Bevor jetzt Langeweile aufkommt, werde ich mich mal nach einer Dax oder (oder und?) Monkey umschauen.

CY Tuning – Teil 7

Nach ziemlich genau 30 (!) Jahren  ist es bestimmt nicht übertrieben mal die Reifen zu wechseln, oder?
War nicht einfach die Felgenhälften auseinander zu bekommen. Die waren, mitsamt Reifen und Schlauch, ganz ordentlich zusammengerostet. Da half nur rohe Gewalt.
In der Hoffnung, das nächste mal nicht ganz so viel Kraft aufwenden zu müssen (beim nächsten turnusmäßigen Reifenwechsel bin ich schließlich schon über 60)  habe ich das ganze Zeug ordentlich mit Rostblocker eingenebelt und natürlich noch „farbharmonisiert“.

Erster Fuffi Ausflug 2009

Die Nummerschilder noch warm und ab auf die Straße.

Erste Tour, bzw. Test- Einstellungsfahrt.

Mmmm – ca. 20 km

Nachdem ich mich ja von den stehenden Zylindern trennen will und das auch  schon geistig umgesetzt habe durfte endlich mal wieder eine Honda DAX auf die Straße.

2009-04-06_sprit_fuffi

Entschieden hab ich mich für die komplett original zusammengabaute rote ST50 G, nachdem ich den Kickstarter-Simmering an meiner Lieblingsdax (blau) durch den Beiwagenbetrieb ruiniert und bis dato noch nicht instandgesetzt habe blieb mir auch nichts anderes übrig ;o)

Tja, die rote Dax wollte ich sicher damals vor Inbetrienahme nochmal durchchecken, Schrauben nachziehen usw. – nach dem Verlust der Hauptdüse kurz vor der Haustür ist mir dises Vorhaben auch wieder eingefallen!

Bei Ernie hat sich wohl das Polrad verabschiedet, bzw. die Modifikation des Polrades.

Memo an moi – DAX Tachostand +- 9.000km