Tagged: Dax

Wiesbadener Dax und Monkey Treffen

Vom 14. bis 16.05.2010 fand bei Wiesbaden ein Dax/Monkey Treffen statt.
König Bert, Prinz Fritz und ich fuhren aufgrund des schlechten Wetters nur auf eine kurze Stippvisite in der Blechbüchse zum Treffen. Die Veranstaltung war schön gelegen auf einem Hügel in der Taunuspampa, direkt neben einer Crossbahn.
Beim Anblick der Crossstrecke stiegen  mir fast die Tränen in die Augen, vor Ärger über die zu Hause gelassenen Zweiräder. Eine so schöne matschige Offroadstrecke, die man nach Herzenslust ganz legal befahren konnte…
– Hach, da hätte ich wirklich gerne mitgespielt.
Leider fehlten uns nicht nur die Mopeds, sondern auch die für die Matschstrecke zwingend notwendigen Wechselklamotten. So konnten wir nicht mal die uns leihweise angebotenen ATVs über die Strecke jagen.  🙁

Nächstes Jahr. Ganz sicher!


FuffiTour ODW 2009

2009-07-19_odw_fuffikopf

Wetter war schlecht – aber nicht zu schlecht um die Tour abzusagen.

Mit etwas hoher Luftfeuchtigkeit ging es los, das Wetter wechselte von Sonnenschein zu Regen, nasse Straßen ab und zu mal unterbrochen von trockenen Wegstrecken.

Immerhin traten 9 Moppeds die 129km lange Tour an, davon fanden regulär sechs Stück zurück.

[mygal=2009-07-19_fuffitour]

War eine schöne Tour! THX an Stromer für die Streckenplanung und an alle die mitgefahren sind!

Vmax 65 km/h (meine Honda DAX), überwundene Höhenmeter 4078 m

.

Honda Dax

Soweit ist die blaue DAX schon mal vorbereitet für die Saison 2010!

Beim lösen der HR- Bremse ist mir die Schraube von der Schwinge abgerissen – mistikacki – mit Geduld durch die Fussrastenaufnahme (Gewinde wurde mit Aluröhrchen gesichert) aufgebohrt und von innen eine neue 8´er Schraube eingeschweisst – geht wieder!

Jetzt werden noch paar Schrauben ausgetauscht (Imbus) und dann sollten nur  noch Wartungs-  und Einstellungsarbeiten anfallen

Aber mechanische Probleme sind einfach (im Sinne von nachvollziehbar) zu beheben – im Gegensatz zu diesem Elektrikproblemen!

Scheinwerfer leuchten nun dauerhaft, hat mich drei Birnen gekostet!

2009-06-02_sprit_dax2

Der Gleichrichter wird angeschlossen an das weisse und gelbe Kabel von der Lichtmaschine, oder nicht!? Der Regler geht von weiss Lima ,  rot Batterie, Grün Erde und Gelb Lima – wenn ich gelb und weiss vertausche brauch ich wieder eine neue Birne – bei meiner roten Dax hatte ich nen fertigen Adapter gekauft, bei diesem Anschluß  geht die Erde (grün) auf Gelb Lima??? So, und das soll nun einer verstehen!

Memo: Kilometerstand 26.017

Honda DAX für die Saison 2010 vorbereiten

Nachdem ich mir mit dem Beiwagen (zu verkaufen) den Simmering vom Kickstarter ruiniert habe, musste diese Undichtigkeit ja auch wieder behoben werden – sonst rutsch ich noch auf meiner eigenen Ölspur aus!

Also, kurz gehalten, bevor ich am Motor rumflicke und nur den Simmering ersetze kann ich auch eine komplette Überholung an meiner LieblingsDAX durchführen!

Erste Aktion – Motortausch, der 6 Volt Motor wird ausgebaut und wartet auf eine Inspektion. Für den Antrieb sorgt zwischendurch ein 6 Volt CDI Motor (Ja, sowas gibt es auch!)

Wenn der Lötkolben zum Werkzeug zählt ist das  immer doof – Elektrik, bäh – nach dem studieren des 6 Volt und 12 Volt Schaltplans und dem ziehen von paar Zusatstrippen zur CDI (Memo, Plan einstellen) läuft auch der Motor – allerdings war die Überlebenszeit der 6 Volt Birnen bei einer ungeregelten Ausgangsspannung von 30 Volt sehr kurz – Regler einbauen (das schieb ich noch vor mir her ;o)

Hier und da noch paar Teile ausgebaut und überholt und vom Dreck befreit!

Memo, Stoßdämpferaufnahme hinten rechts mit metrischem 10 Gewinde versehen

Kleines Honda Treffen


CB 50 (1979) CY 50 (1979) XL 50 (1977) Dax / ST 50 (1972)

Fehlt eigentlich nur noch die Monkey. Und die Chaly. Oh, und die Motra.

Nachdem die kleinen Fehler vom Dienstag behoben waren, haben Bert und ich uns auf eine kleine Ausfahrt zu Stefans Werkstatt getraut.
Gemeinsam schrauben, grillen, Bierchen trinken und ohne Pannen zurück.
Ein guter Tag!

Aus Mangel an (zuverlässig) funktionierenden Tachos, haben wir das GPS zur Geschwindigkeitsermittlung bemüht:

Strecke 21,2 km
max 72Km/h
Durchschnitt: 35 Km/h

Wer die Strecke auf Google Maps ansehen will, klickt auf …

(mehr …)

Weiterlesen...

Erster Fuffi Ausflug 2009

Die Nummerschilder noch warm und ab auf die Straße.

Erste Tour, bzw. Test- Einstellungsfahrt.

Mmmm – ca. 20 km

Nachdem ich mich ja von den stehenden Zylindern trennen will und das auch  schon geistig umgesetzt habe durfte endlich mal wieder eine Honda DAX auf die Straße.

2009-04-06_sprit_fuffi

Entschieden hab ich mich für die komplett original zusammengabaute rote ST50 G, nachdem ich den Kickstarter-Simmering an meiner Lieblingsdax (blau) durch den Beiwagenbetrieb ruiniert und bis dato noch nicht instandgesetzt habe blieb mir auch nichts anderes übrig ;o)

Tja, die rote Dax wollte ich sicher damals vor Inbetrienahme nochmal durchchecken, Schrauben nachziehen usw. – nach dem Verlust der Hauptdüse kurz vor der Haustür ist mir dises Vorhaben auch wieder eingefallen!

Bei Ernie hat sich wohl das Polrad verabschiedet, bzw. die Modifikation des Polrades.

Memo an moi – DAX Tachostand +- 9.000km