21 Results for "Island"

Mopedtour zur alten Schule

Neulich ging es mit @Kutze21 und @pistonpin zur Alten Schule nach Much. Anlass war ein Vortrag von Erik Peters (Oman – Island), der sehr zu empfehlen ist. Auch ein paar gute Tipps und GPS-Daten für Island konnten wir bei der Gelegenheit noch abgreifen. Und nicht zuletzt ist auch noch @motorradblogger mit seiner Diesel Enfield aus dem Norden angetuckert gekommen. Also viele gute Gründe für uns „da hoch“ zu fahren. Das Micha dann auch noch ab Friedberg eine super Strecke ausgetüftelt hat, machte die Sache perfekt. Obwohl der Tag eigentlich gar nicht so gut anfing. Kutztes DR sprudelte nämlich 10km nach Abfahrt, wie die reinste Ölquelle irgendwo aus dem Zylinder. Deshalb musste nochmal eben schnell die Katana geholt werden. – Ein Hoch auf die gepflegte Zweitmoped-Kultur!
Dadurch mussten wir dann kurzfristig die Anfahrt etwas umplanen, um es noch rechtzeitig zum Vortrag zu schaffen, aber die Strecke war trotzdem sehr geschmeidig.
Wir kamen an, stellten die Mopeds ab, setzten uns in den Vortrag und es ging los. Perfekt.

Die Alte Schule ist eine sehr coole Location.  Feiern, Zelten, Vorträge, Essen… alles da. Sollte man öfter nutzen!
Wir haben es uns nach dem Vortrag, interessanten Reise-Fachgesprächen und lecker Essen am Lagerfeuer gut gehen lassen, bis die Sohlen glühten, und sind am Sonntag, nach ordentlichem Frühstück und ausgiebiger Mopedschau, eine noch schönere Strecke zurück gefahren. Landschaft, Kurven, Wetter, Verkehr… alles perfekt und sehr entspannt.
Ein feiner, erster Campingausflug 2011!

553km gesamt

2011-04_Alte Schule

Update 09.05.: Alexanders Blogeintrag ist nun online und zeigt neben seinem Bericht und weiteren Bildern auch sehr schön wie und warum die Sohlen glühten.
Außerdem ist vor ein paar Tagen noch ein schöner Bericht von Marc im Motorradblog online gegangen.

XT500 – Liebe auf den ersten Kick

Am Wochenende, bei der Tour zur Alten Schule (Bericht folgt), wurde mir bewusst, dass ich ständig versuche mir die Tenere selbst schön zu reden, sie aber eigentlich überhaupt nicht leiden kann. Ich sträubte mich aber auch gegen den Gedanken sie zu verkaufen, da ich einerseits schon so viel Zeit; Geld und Nerven in die Maschine gesteckt habe (insbesondere für die anstehende Island Tour) und zum andern auf der Touratien-Reise doch recht zufrieden mit der Maschine war.
Ich will ja auch gar nicht behaupten, die XTZ660 sei ein schlechtes Moped. Aber sie entsprach eben nicht meiner Vorstellung: zu schwer, zu groß und selbst ein Zündkerzenwechsel artet in einer mittelgroßen Schraubersession aus.

Sonntag Abend dann ritt mich der Teufel und ich beschloss kurzerhand, trotz der knappen Zeit bis Island, eine neue alte und leichtere Enduro für das fordernde Offroad Gelände in Island zu suchen. Und was käme als überzeugter SR-Fahrer anderes in Frage, als eine XT500?
Überraschender Weise fand ich auch prompt ein günstiges Angebot und, schwupp, da steht sie nun:

Sie ist mit Bj. 77 (2. Hand) einer der ersten XTs und steht technisch super da. Außer kleinen Standarts, wie Kettensatz, Reifen u.s.w. bietet sie lediglich in Sachen Optik und Reisevorbereitung  etwas Handlungsbedarf. Sie stand wohl irgendwann mal einen Weile draußen. Der Motor spingt super an und läuft sauber.
Mein Grinsen nach den ersten kleinen Probefahrten bestätigte die Entscheidung. Klar, geht es auf langstrecken in Zukukunft etwas langsamer und weniger komfortabel zu, aber dafür macht mir das Ding einfach viel mehr Spaß. Sowohl beim Fahren, als auch beim Schrauben. Musste ich für einen neuen Krümmer der Ténéré damals einen kompletten Sonntag opfern, hatte ich bei der XT500 nach 5 Minuten Krümmer und Auspuff in der Hand. So mag ich das.

Links #008 – Motorradreiseberichte

  • cologne-shanghai
    Cologne-Shanghei ist das Motorradreisebuch,  das mir bisher mit Abstand am besten gefallen hat. Aber auch die Webseite lohnt einen Besuch abslout!
  • Oman-Island
    Die zweite große Tour von Erik Peters. Wie gewohnt, schön berichtet und mit sensationellen Fotos. Ein Buch zur Tour folgt auch in Kürze…
    (Danke Biki, für den Hinweis)
  • possi.de
    Sehr umfangreiche Webseite mit vielen Reiseberichten, Tipps und Tricks und sehr schönen, bildschirmfüllenden Fotos. Die Internetpräsenz ist wohl teils etwas chaotisch und veraltet, aber trotzdem sehr informativ.
  • touratech-video.de
    Einige interessante, kurze Clips von Mopedtouren und Interviews mit Motorradtravelern
  • easyri.de
    Touren, Blog und Tipps. Aktuell in der USA unterwegs…
  • motophil
    Viele sichpunktartig beschriebene Reisen mit einigen Fotos
  • motorradkaravane
    vieles Infos rund um das Thema Motorrad und Motorradreisen, Reportagen und Schraubertipps
  • xt-500.de
    Ausführliches Tagebuch einer Truppe XT-500 Fahrern auf den Spuren der Paris-Daka

Edit 27.07.2010:

  • Camelralley
    Zur zeit in Afrika unterwegs. Interessante Transafrikatour. Nett zu lesen und nett anzuschauen (Youtube-Channel). In D leider nur ohne Ton 🙁