Category: Sonstiges

Angeln für Schrauber

Modellbahn spielen und basteln, hat sowas von angeln, find ich – ist nicht aufregend, eher entspannend!

Mein erstes ernsthaftes Modellbahnprojekt beginnt mit Modulen in der Größe von ca. 55×35 cm! Viel fahren kann man auf nur einem Modul eigentlich überhaupt nicht!

Ach ja, Maßstab ist H0 und natürlich analog!

Modul1

Die drei goldenen Regeln…

… des Vespa Services. Aber bestimmt auch für alle anderen Fahrzeuge von Gültigkeit:

1. Nie ein unvollständiges Restaurationsobjekt kaufen – außer es ist sehr selten, oder man hat schon einen Haufen (Ersatz-)Teile für das Fahrzeug rumliegen.

2. Nie was wegwerfen, auch wenn es noch so kaputt ist – drei Tage später brauchst Du das Teil.

3. Spachteln nur wo es wirklich nötig ist – lieber jemanden suchen, der gut dengelt und schweißt!

Akkus und die richtige Ladetechnik – Teil 1: Akkutypen

Nicht alles was spass macht und fährt schluckt Benzin. Ein Teil des Handwaschpasten-Fuhrparks ist auf Akkumulatoren angewiesen. Und mit diesen kleinen Drecksbiestern hat man weitaus mehr Kampf, als mal eben an die Tanke zu fahren und sich schlimmstenfalls die Mühe für ’ne 1:50 Mischung machen zu müssen – und natürlich die Preise zu ertragen. (mehr …)

Weiterlesen...

Nachwirkung der Odenwaldfahrt

Auf der Odenwaldtour hab‘ ich an einer Baustelle mit den Auspuff aufgesetzt. Dabei ist er abgeknickt und aufgerissen. Alle Versuche von Bert ihn zu schweißen sind fehlgeschlagen. Das Ding ist nur noch ein morscher Rostklumpen und jetzt genauso laut wie der Sito, den ich noch irgendwo liegen habe.