Author: ernie-troelf

Umfall und schwarzer Balg mit Falten

Fickpisse. Meine SR ist umgefallen.
Kupplungshebel am Arsch, Lenker verbogen und der Stossdämpfer hat auch ein Schlag abbekommen.
Aber zum Glück gibt’s KEDO: Neuer Lenker 26,90€, Kupplungshelbel 3,50€ und der Stossdämpfer wird’s noch ’ne weile machen (müssen).
Edit 05.05.:
KEDO: 11.00h bestellt -> 15.00h DHL-Versandbetätigung. Hui!!
[mygal=2008-05-02_umfall]

Auf den Schreck hin wollte ich meiner guten Eintopfmaschine etwas gutes tun und so habe ich heute wieder den Kampf gegen einige cm² Chrom aufgenommen. Der Kettenschutz hat ein paar ml Mattschwarz dankbar angenommen und das geblinke an der Gabel wurde mit kleinen schwarzen Faltenbälgen verkleidet…
[mygal=2008-05-03_flatenbalg]

X-Twin: Familienzuwachs

Der Thunder Jet ist das neueste Modell aus der X-Twin Familie. Er ist extrem flach, optisch angelehnt an die Lockheed SR 71 bzw. SR 71 Blackbird und zum ersten mal mit Mini-Impeller ausgestattet.
Auch bei der Fernsteuerung hat sich etwas getan: es gibt nun endlich eine umschaltbare Kanalwahl.
Ich freue mich auf das Wochenende und bin gespannt wie er sich fliegt. Die Original schafft 3529km/h, mal schauen ob die kleine auch so abgeht, wie sie aussieht.
Daten:
Gewicht: 28g
Spannweite: 26cm
Preis: 24 Taler bei Amazon.

[mygal=2008-04_thunder-jet]

Mehr Infos, wie immer wenn’s um X-Twins geht, bei X-Twins.de

SR – Kette spannen und Sonntagsfahrt

Es war höchste Zeit mal die Kette zu spannen und zu fetten. Fährt sich auch gleich viel ruhiger. Vor allem im unteren Drehzahlbereich. Und das komische klappern in den Linkskurven ist weg.

Danach habe ich eine kleine Regenpause für einen Ausritt genutzt. (Schorschehause – Ober-Ramstadt – Groß-Bieberau – Fischbachtal – Neunkirchen – Lindenfels – Reichelsheim – Brensbach – und Heim) Sehr schöne Strecke für einen kleinen Cruise (ca. 75km).
Kaum zu Hause angekommen hat es auch schon wieder geregnet. Das schöne an diesem Sauwetter sind die leeren Strassen. Bei strahlendem Sonnenschein macht diese Runde keinen Spass, weil es eine zu beliebte Strecke für die üblichen Sonntagsfahrer ist…

[inspic=969,,,0]

Scheiß Wetter

…aber wenigstens sind die fehlenden Teile für die Slotcars gekommen. Spielen wir halt drinnen weiter.

Heute morgen eine Schneefahrt mit dem Motorrad gemacht. War spannend. Gar nicht mal wegen der Glätte, sondern weil das Visier alle zwei Meter zugeschneit war.
Hab‘ den Weg zur Arbeit aber trotzdem gefunden 🙂

Hoffentlich wird’s nächste Woche zur Veterama nicht wieder so winterlich.